Startseite

Allgemeine Beschreibung

Lage und Umgebung

Dorfentwicklung

Dorfleben

Gemeinderat

Ortsgeschichte

Vereine

 Nastätten

Verbands- gemeinde

Blaufärberei

Der Wald

Bilder-
sammlungen

Momentaufnahme um 1953

Die nachfolgende Tabelle gibt einen schönen Überblick über die Struktur der landwirtschaftlichen Betriebe um 1953. Von den aufgezählten 25 Landwirten ist nur noch der Betrieb Clos heute im Haupterwerb tätig, während die Betriebe Sommer und Maus noch im Nebenerwerb arbeiten.

Betriebsinhaber

LN (ha)

Wiesen
(ha)

Acker
(ha)

Kühe

Zucht- sauen

Schlacht-
schweine

Kartof-
fel

Nußbaum

5,98

1,00

4,92

4

-

9

0,47

Kappus

7,60

1,15

6,40

4

1

9

0,90

Friesenhahn

9,25

2,25

7,00

4

1

15

0,75

Schäfer

6,92

1,23

5,65

2

-

7

0,75

Ahlbach

11,18

2,00

9,03

6

-

11

1,15

Laux, Reinhold

6,91

1,00

5,84

4

1

7

0,71

Clos

12,59

2,36

10,13

6

1

16

1,22

May

6,27

1,40

4,75

4

-

8

0,60

Pfeiffer

10,00

2,06

7,94

5

1

9

0,92

Aulmann, Otto

9,00

2,00

7,00

4

1

7

0,85

Sommer

4,39

1025

3,09

2

-

6

0,37

Maus

7,62

1,15

6,47

4

-

12

0,70

Hartmann

3,67

1,10

2,47

4

-

4

0,12

Hofmann

3,67

1,10

2,47

4

-

4

0,15

Werner

5,60

1,00

4,60

2

-

4

0,70

Dattner

0,43

0,22

0,20

-

-

1

0,08

Simon

3,28

0,90

2,35

3

-

2

0,45

Bröder

9,57

1,70

7,77

5

2

20

0,90

Michel

8,53

1,65

6,84

4

1

10

0,70

Wöll

5,84

1,52

4,27

4

-

8

0,60

Laux, Wilhelm

9,19

1,55

7,54

5

1

10

0,95

Fries

3,27

0,55

2,67

2

-

2

0,32

Aulmann, Adolf

6,17

1,00

5,17

3

-

5

0,55

Mager

6,22

1,37

4,82

3

-

7

070

Müller

3,25

0,65

2,55

3

-

5

0,06

Erwähnenswert ist, daß es insgesamt 32 Pferde im Ort gab und 9 Fahrkühe. Die Zahl der Obstbäume wird (für 1951) mit 915 angegeben.

Die Daten wurden von H.E. Schüchen, Auel, zusammengestellt und dankenswerterweise zur Verfügung gestellt.

      

Impressum/     Kontakt     Gästebuch     Links  
zu dieser Seite